Wie man Chromecast unter Windows 10 installiert

3. April 2020 Von admin

Es gibt zwar viele verschiedene Möglichkeiten, Ihren PC-Bildschirm auf Ihren Fernseher zu werfen, aber als Beispiel, Miracast oder sogar Allcast, werden Sie erstaunt sein zu verstehen, wie einfach und bequem es ist, Googles Chromecast zu verwenden, um Ihren Computerbildschirm auf den Fernseher zu werfen. Heute zeigen wir Ihnen, wie man Chromecast auf einem Windows 10 PC installiert.
Was ist erforderlich, um Chromecast auf einem Windows 10 PC einzurichten?
Chromecast ist ein System, mit dem Sie Ihren PC, Ihr Notebook, Ihr Smartphone oder das Display Ihres Tablets auf einen Fernseher streamen können. Es ist sehr einfach einzurichten. Um dies auf einem Windows 10 PC zu tun, benötigen Sie Folgendes:

1 : Google Chromecast Gerät

2 : Fenster 10 St.
3 : Google Chrome-Browser auf Ihrem persönlichen Computer installiert
Wenn Sie all dies mitgebracht haben, folgen Sie der untenstehenden Schritt-für-Schritt-Anleitung und Sie werden Ihre Lieblings-TV-Sendungen und -Filme im Handumdrehen projizieren.
Einrichten des Chromecast Gerätes auf Ihrem Fernseher
Schritt 1: Schließen Sie zunächst das HDMI-Kabel Ihres Farbgerätes an den HDMI-Eingang Ihres Fernsehers an.

Schritt 2- Gehen Sie nun zum Menü Ihres Fernsehers und navigieren Sie dann zur Option „Quelle“. Wählen Sie von dort aus den HDMI-Eingang, an den Sie den Chromecast angeschlossen haben.

Verschiedene TV-Fernbedienungen haben unterschiedliche Tasten, um auf das Eingangsmenü zuzugreifen, aber meistens gibt es entweder eine Taste „Quelle“ oder eine Taste „Eingang“, wenn keine dieser beiden Tasten vorhanden ist, müssen Sie nach den Eingangsoptionen suchen, indem Sie zuerst zum Menü gehen.
Chromecast auf einem Windows 10 PC installieren
Nachdem Sie nun erfolgreich das Chromecast-Gerät an Ihren Fernseher angeschlossen haben, sehen wir uns an, wie wir Chromecast auf einem Windows 10 PC installieren können.
Schritt 1: Ein Google Chrome-Internetbrowser ist ein Muss für die Verwendung von Chromecast auf Ihrem PC. Gehen Sie hier, um Google Chrome herunterzuladen, falls Sie es noch nicht haben.
Schritt 2- Sobald Sie den Google Chrome-Browser installiert haben, gehen Sie hier.
Schritt 3- Wenn Sie sich auf dem Google Chromecast-Konfigurationsbildschirm befinden, werden Sie gefragt, ob Sie Google Chromecast installieren möchten, um Android oder iOS zu erhalten. Da wir dies unter Windows 10 einrichten möchten, entscheiden wir uns für keine dieser beiden Möglichkeiten, sondern gehen stattdessen zum Ende der Seite und klicken auf „Oder Sie können Ihren Chromecast mit diesem Computer einrichten“.

Schritt 4- Als nächstes werden Sie aufgefordert, der Datenschutzrichtlinie von Chromecast zuzustimmen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Akzeptieren“.
Schritt 5- Sobald Sie der Datenschutzerklärung zustimmen, beginnt die Webseite mit der Suche nach allen Chromecast-Geräten, die an dieselbe Internetverbindung wie Ihr Computer angeschlossen sind.

Wenn Ihr Computer jedoch Probleme hat, das Chromecast-Gerät zu finden, versuchen Sie, Ihr Wifi-Netzwerk von 2,4 GHz auf 5 GHz umzuschalten und umgekehrt.
Schritt 6- Auf dem nächsten Bildschirm erscheint eine „Einrichten-Schaltfläche“. Klicken Sie darauf.

Schritt 7- Als nächstes müssen Sie auf das WLAN-Symbol klicken, das sich in der rechten Ecke der Taskleiste am unteren Rand Ihres Bildschirms befindet. Klicken Sie auf das Open Wifi-Netzwerk von Chromecast.

Schritt 8- Nachdem Sie sich mit dem offenen Wifi-Netzwerk von Chromecast verbunden haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“.

Schritt 9- Überprüfen Sie nun auf dem nächsten Bildschirm, ob der auf dem Bildschirm Ihres Computers angezeigte Code mit dem auf Ihrem Fernsehbildschirm angezeigten übereinstimmt. Wenn ja, dann klicken Sie auf den Ja-Pfeil.

Schritt 10- Jetzt werden Sie aufgefordert, einen Namen für Ihr Farbgerät anzugeben. Geben Sie einen Namen Ihrer Wahl ein und fahren Sie fort, indem Sie auf „sieht gut aus“ klicken.

Schritt 11- Als nächstes zeigt Chromecast nun „ready to cast screen“ an.

…und schließlich sind Sie alle bereit, Ihren Computerbildschirm auf Ihren Fernseher zu werfen.
Sobald Sie den Bildschirm „Ready to Cast“ sehen, sind Sie alle bereit, alles, was auf dem Bildschirm Ihres Windows 10-Computers abgespielt wird, auf den großen Bildschirm Ihres Heimfernsehers zu werfen.